Outsourcing – Auslagerung, wenn sie sinnvoll ist

Befinden Sie sich aktuell an einem Punkt, an dem Sie für den weiteren Erfolg Ihres Unternehmens eine ganze Menge Personal einstellen müssten? Dann könnte eine Auslagerung von Aufgaben im Ganzen oder in Teilen sinnvoll sein.

Was ist Outsourcing?

Unter dem Begriff Outsourcing werden mittlerweile eine ganze Reihe verschiedener Ansätze zusammengefasst. Im Kern geht es jedoch immer darum, Projekte, Aufgaben oder auch ganze Abteilungen auszulagern. Die Gründe, die für ein solches Vorgehen sprechen, sind vielfältig und individuell für jedes Unternehmen gewichtet.

Klare Regelungen durch Werkverträge

Unabhängig davon auf welche Form der Ausgestaltung wir uns verständigen, ist es nötig, dass der an Orizon ausgelagerte Bereich klar von Ihrem Kerngeschäft abgrenzbar ist. Dies kann beispielsweise:

  • räumlich sein, wenn die Tätigkeiten in anderen Gebäuden oder Räumen durchgeführt werden.
  • funktional sein, wenn die Arbeiten klar von Ihren übrigen Tätigkeiten abgrenzbar sind.
  • zeitlich sein, wenn es zum Beispiel um die Auslagerung bestimmter Schichten geht.
Die Personalverantwortung wird dann vollständig an Orizon übertragen und wir erbringen für Sie eine im Rahmen eines Werkvertrages vereinbarte Leistung.

Outsourcing bietet Vorteile für Ihr Unternehmen

Die Vorteile von Outsourcing-Lösungen werden zumeist auf zwei Punkte heruntergebrochen: Kostenersparnisse und die Möglichkeit zur Konzentration auf das Kerngeschäft für den Auftraggeber. Zudem bekommen Sie einen bzw. ein Team von Experten auf dem jeweiligen Gebiet an die Hand. Wenn Sie zum Beispiel gut darin sind, etwas zu verkaufen oder zu fertigen, muss Ihr Unternehmen nicht zwangsläufig Kompetenzen im Betrieb eines Callcenters für den Kundenservice haben oder sich mit der Organisation von Reinigungstrupps auskennen.

Eine Zusammenarbeit mit Orizon in Outsourcing-Projekten bringt für Sie also einige Vorteile mit sich:

  • Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren
  • Geringere Kosten im Vergleich zur eigenständigen Durchführung
  • Entlastung durch Unterstützung beim Auffinden und Auswählen von geeigneten Mitarbeitern
  • Planbare Kosten, da Personalkosten in variable Sachkosten umgewandelt werden
  • Verantwortung und Risiko werden an Orizon abgetreten
  • Erhöhte Flexibilität

Welche Form von Outsourcing ist die richtige für mein Unternehmen?

Die Aufgaben und Anforderungen für Outsourcing-Projekte sind bei jedem Unternehmen höchst individuell. Daher bieten wir in unserem Portfolio auch eine ganze Reihe von unterschiedlichen Ansätzen, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Gute Erfahrungen im Bereich Outsourcing haben wir zum Beispiel bei Prozessen in den Bereichen Logistik, Produktion oder auch Kommissionierung sammeln können. 

Damit wir Ihre Anforderungen kennen und verstehen lernen können, freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Melden Sie sich bei uns, damit wir gemeinsam herausfinden können, welcher Ansatz am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Ihr Ansprechpartner:

Noch Fragen? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Orizon GmbH

Bereichsleiter Key Account Management

Hubertus Dejl

Berliner Allee 28 C

86153 Augsburg

T: +49 821 50991-712

E: h.dejl@orizon.de

hubertus-deijl