Corporate Social Responsibility bei Orizon.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird hier die männliche Form der Anrede genutzt. Natürlich sprechen wir aber grundsätzlich Personen jeden Geschlechts (m/w/d) an.

Unsere Partnerschaften und Auszeichnungen

Nichts ist so beständig wie der Wandel.

Angesichts der sich so schnell verändernden Lebensumstände und eines sehr dynamischen Weltgeschehens ist es für uns als verantwortungsvolles Unternehmen wichtig, mit Agilität, Innovationskraft und Flexibilität auf die Anforderungen des heutigen Zeitalters zu reagieren. Das betrifft nicht nur die Menschen, für die wir als Personaldienstleister eine besondere Verantwortung haben. Auch unserer Umwelt gegenüber stehen wir in der Pflicht, uns gemäß unserer unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung wertschätzend zu verhalten.

Darum widmen wir uns in unserem täglichen Handeln verstärkt den 17 Zielen der nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals). Die politischen Zielsetzungen der Vereinten Nationen (UN) sollen weltweit der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen. 

Gemeinsame Werte und Normen.

CSR-Werte-Normen-Web

Werte und Normen prägen die Identität von Unternehmen und sind eine wichtige Grundlage, um erfolgreich zu sein. Definierte Leitlinien und Grundsätze spiegeln die eigene Unternehmenskultur wider und haben durch das daraus entstehende Miteinander eine große Strahlkraft – sowohl nach innen als auch in der Positionierung nach außen. Auch bei Orizon sind Werte und Normen Basis und
Wegweiser des täglichen Handelns und werden von allen gemeinsam gelebt – in jeder einzelnen Niederlassung ebenso wie in der Zentrale.

Wertschätzende Kommunikation ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Nur, was wir als Unternehmen gemeinsam anpacken, hat das Potenzial, unseren gemeinsamen Weg nachhaltig zu prägen. Darum pflegen wir bei Orizon eine Kultur des Miteinanders, in der Menschlichkeit immer im Mittelpunkt steht.

Ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit allen Mitarbeitern ist für uns ebenso selbstverständlich wie gelebter Teamgeist, eine transparente und offene Kommunikation sowie die Neugier und Offenheit für Neues. Gerade in der heutigen sich sehr schnell verändernden Arbeitswelt stehen wir als Unternehmen in der Verantwortung, diese Werte zu vermitteln, als Bestandteil des täglichen Miteinanders zu etablieren und zu einer Selbstverständlichkeit zu machen. So sorgen wir dafür, dass alle Mitarbeiter gern zur Arbeit kommen und ihren Teil dazu beitragen, uns selbst jeden Tag ein Stück besser zu machen.

Im Rahmen einer Initiative zum Thema „Interne Zusammenarbeit und Unternehmenskultur“ haben sich bundesweit interne Kollegen aus verschiedensten Standorten und Abteilungen intensiv in Tiefeninterviews und Workshops engagiert und gemeinsam dazu beigetragen, den Kern unserer Vision eines täglichen positiven Miteinanders im Berufsalltag bei Orizon zu definieren. Greifbar gemacht haben wir die Ergebnisse im „Orizon Brand Book“, welches alle internen Mitarbeiter von Orizon erhalten.

Durch die Schaffung eines gemeinsamen und sinnstiftenden Leitbildes haben wir die Grundlage und die Vision unser täglichen Arbeit geschaffen. Als Personaldienstleister bieten wir sowohl Menschen als auch Unternehmen neue Perspektiven. Damit geben wir ein Versprechen an die Zukunft, nehmen neue Herausforderungen an und konzentrieren uns gleichzeitig auf unentdeckte Chancen und Möglichkeiten. Das Wagen neuer Schritte und das Erweitern des persönlichen Horizonts transportiert somit das Versprechen von Orizon, welches wir auch intern leben und gemeinsam immer weiter etablieren und entwickeln.

Mehr Wohlbefinden: Gesundheit und Sicherheit bei Orizon.

CSR-Gesundheit-Sicherheit

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter sind uns wichtig. Mit unseren Strategien in diesem Bereich bedienen wir daher vor allem folgendes Ziel der Sustainable Development Goals:

  • Ziel 3: Gesundheit und Wohlergehen

Das Werksarztzentrum Deutschland bietet vielfältige Gesundheitsdienstleistungen an, die allen Mitarbeitern zur Verfügung stehen:

• Kostenfreie Hotline für alle Mitarbeiter zum „Medical Service Center” für Beratungs-und Hilfsangebote
• Angebot bzw. Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge gem. ArbMedVV 
   (Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge) sowie erforderlicher Eignungsuntersuchungen
• Beratung bei allen Fragestellungen zu Themen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
• Kostenfreie Gesundheitstage und Check-up-Untersuchungen (Messung der Blutwerte u.v.m.)


Orizon arbeitet deutschlandweit mit der AOK zusammen. In jeder Region bietet die AOK in den Räumlichkeiten unserer Niederlassungen kostenlos Vortragsreihen zu Themen aus dem Bereich der Gesundheitsförderung an.

 Orizon hat ein Employee Assistance Program für alle internen Mitarbeiter und deren Angehörige etabliert. Diese können kostenfrei mit einem erfahrenen externen Dienstleister anonym etwaige Probleme und Ängste besprechen und bekommen dort professionelle Unterstützung. Dabei geht es nicht nur um die Arbeit: Auch Themen aus dem familiären Umfeld, die Bewältigung aktueller Krisensituationen, Hilfe bei finanziellen Belastungen, Kinderbetreuung oder Suchtprävention runden das Angebot ab.

In Kooperation mit einem Bikeleasing-Anbieter bieten wir unseren internen Mitarbeitern auf Wunsch ein Dienstfahrrad an. Diese Form der Mobilität schont die Umwelt und fördert zugleich die Gesundheit: Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, kommt in Bewegung und hält sich dadurch fit. 

In allen Standorten halten wir zudem kostenfreie Getränke für unsere Mitarbeiter bereit.

Hochwertige persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Arbeitskleidung beziehen wir über unseren langjährigen Lieferanten uvex und stellen diese allen unseren Mitarbeitern im Kundeneinsatz selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung.

Für unsere Mitarbeiter im Kundeneinsatz bieten wir diverse Fort- und Weiterbildungen an. Mit qualifizierten Fachkräften sorgen wir somit für mehr Qualität und Sicherheit am Arbeitsplatz. Wir bieten folgende Fortbildungen an:
• Personalentscheidungsträger (PET)
• Ausbildung nach SCC Dok. 016
• Brandschutzhelfer

Wir bauen auf eine verlässliche und sichere Basis für eine langfristige Zusammenarbeit. Diese Werte spiegeln sich in unserem Qualitätsmanagementsystem und unseren Zertifikaten wider. Regelmäßige Audits sind für uns daher selbstverständlich. Zudem setzen wir auf größtmögliche Transparenz gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern. Orizon arbeitet seit Jahren systematisch daran, das Sicherheitsniveau aller Mitarbeiter hoch zu halten. Durch jahrelange konsequente Präventions- und Aufklärungsarbeit liegen wir in der Unfallstatistik unter dem Branchendurchschnitt und können die Zahl der Arbeitsunfälle stetig weiter senken. Neben den Fachkräften für Arbeitssicherheit frischen auch unsere Niederlassungsleiter und Personalberater ihre Kenntnisse in Sachen Arbeitsschutz regelmäßig auf.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen sind wir unseren Mitarbeitern ein guter Arbeitgeber und unseren Kunden ein kompetenter Partner. Das hat für uns höchste Priorität – dies bestätigen nicht nur unsere Zertifikate, sondern auch unsere unabhängigen Auszeichnungen. Unter anderem wurde Orizon in folgenden Bereichen zertifiziert:
• ISO 9001
• Arbeitsschutzmanagement AMS
• AZAV
• Energieaudit nach DIN EN 16247-1
• Genehmigung nach §15 StrlSchV (Strahlenschutzverordnung)

Man lernt nie aus: Die Orizon-Akademie.

CSR-Akademie

Qualifiziertes und kompetentes Personal ist für uns der Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund setzen wir in diesem Bereich auf folgendes Ziel der Sustainable Development Goals: 

  • Ziel 4: Chancengerechte und hochwertige Bildung

Die Orizon Akademie bietet für unsere internen Mitarbeiter folgende Leistungen an:
• Mehrstufiges Einarbeitungsprogramm und Abschluss mit dem Orizon Zertifikat
• Schulungen in den Bereichen Recruiting und Vertrieb
• Anwenderschulungen und IT-Trainings
• Führungskräftetraining & Coaching
• Bedarfsorientierte Sprachschulungen
• Unterschiedliche Lernangebote: Blended- Learning, Live-Online-Training, Präsenztraining
• Selbstlernkurse & -inhalte, Lernvideos & Wissens-Snacks


Im Herbst 2022 führen wir mit einem führenden Anbieter im E-Learning-Bereich zudem für alle internen Mitarbeiter ein Programm ein, mit dem sich Interessierte kostenfrei online sowohl fachlich als auch persönlich nach eigenen Interessen weiterbilden können. Das umfangreiche Angebot reicht von der Erweiterung digitaler Kompetenzen und Business Skills bis hin zu den Themen Kommunikation und Sprache, Gesundheit und Sicherheit oder Management und Teamwork.

Alle neuen internen Kollegen bekommen einen erfahrenen Mentor an die Seite gestellt, um den Start im Unternehmen so einfach wie möglich zu machen.

  • Individuelle berufsorientierte Weiterbildung und Qualifikation
  •  Bewerbungsworkshops und -coaching
  • Unsere Mitarbeiter im Kundeneinsatz können Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen sammeln und sich beruflich weiterentwickeln. Fachkräfte erhalten so die einmalige Chance, ihren beruflichen Horizont ohne Arbeitgeberwechsel zu erweitern. Mitarbeiter ohne Berufsabschluss bzw. ohne Berufserfahrung können praktische Erfahrung sammeln, neue Kenntnisse erwerben und dabei neue berufliche Perspektiven entdecken.
  • Unsere Orizon Personalberater begleiten zudem den beruflichen Weg unserer Mitarbeiter im Kundeneinsatz mit Beratung, Feedback und Förderung, vom Einsatzbeginn bis zum Einsatzende bzw. der Übernahme in Festanstellung beim Kundenunternehmen.

Mit unserem Karriereratgeber-Blog geben wir allen Bewerber*innen Tipps und Anregungen an die Hand: Von der Erstellung eines Lebenslaufs bis hin zur Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch. Auch arbeitsrechtliche Themen kommen hier nicht zu kurz. Damit leisten wir einen gesellschaftspolitischen Beitrag, geben konkrete Hilfestellungen rund um den Berufsalltag und stehen Interessierten bei allen Fragen rund um das Thema Karriereberatung zur Seite.

Wertschätzung als essentieller Baustein.

CSR-Wertschätzung

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Die Förderung eines sozialen und wertschätzenden Miteinanders hat daher für uns eine besonders große Bedeutung. Damit bedienen wir vor allem die folgenden SDG-Ziele:

  • Ziel 5: Geschlechtergleichheit
  • Ziel 8: Gute Arbeit und Wirtschaftswachstum
  • Ziel 10: Weniger Ungleichheiten
     

Als Personaldienstleister steht der Mensch bei uns im Mittelpunkt. Wir wollen allen Menschen die gleichen Möglichkeiten bieten. Daher setzen wir uns seit vielen Jahren für Chancengleichheit von Mitarbeitern ein. Am 04. März 2020 hat die Orizon die Charta der Vielfalt  unterzeichnet. Ziel der Charta der Vielfalt ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Beschäftigten die gleiche Wertschätzung erfahren.

Seit August 2022 sind wir zudem Partner der Initiative Klischeefrei. Dies ist ein bundesweites Netzwerk, das sich für eine stereotypfreie Berufs- und Studienwahl einsetzt. Sie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Mit unserem Beitritt als Partnerorganisation untermauern wir unseren Anspruch als Arbeitgeber, Geschlechterungleichheiten und Vorurteilen vorzubeugen und Vielfalt in der Arbeitswelt zu fördern.

Um dieser Wertschätzung verstärkten Ausdruck zu verleihen, waren wir Sponsor des Christopher-Street-Day (CSD) am 18.06.2022 in Augsburg. Der CSD ist eine jährliche Demonstration, die für Rechte der LGBTTIQ*-Community einsteht.

Dass uns unsere Mitarbeiter und Bewerber als guten Arbeitgeber zu schätzen wissen, bestätigen auch unabhängige Auszeichnungen. Vom Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu wurden wir mit den Siegeln „TOP Company“ und „OPEN Company“ ausgezeichnet. Damit werden uns gute Bewertungen und ein proaktiver Umgang mit eventueller Kritik bescheinigt.

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Das sagen wir nicht nur, das zeigen wir auch. Im täglichen Miteinander und in verantwortungsbewusstem Handeln. Damit wir unseren hohen Ansprüchen als Arbeitgeber gerecht werden, haben wir das Bonusprogramm „Orizon PlusPunkte” ins Leben gerufen, welches ein fester Bestandteil des Arbeitsvertrages für alle internen und Mitarbeiter im Kundeneinsatz sowie für unsere Auszubildenden ist , zu dem wir uns sehr gerne verpflichten. Geboten werden dort ansprechende und vielfältige Leistungen wie zum Beispiel Sonderurlaubsregelungen, eine betriebliche Alters- und umfassende Gesundheitsvorsorge oder eine Gratifikation bei langjähriger Betriebszugehörigkeit. In Kooperation mit „Corporate Benefits“ stellen wir zudem die Produkte und Dienstleistungen namhafter Anbieter zu Sonderkonditionen zur Verfügung.

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ist der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche, in welchem Orizon zu einem der größten aktiven Mitglieder zählt. Die Arbeit des iGZ trägt dazu bei, Zeitarbeit für Unternehmen und Arbeitnehmer attraktiv zu gestalten. Mit der Mitgliedschaft im iGZ geben wir unseren Kunden und Mitarbeitern die Sicherheit einer tarifvertraglichen Lohngestaltung. Damit garantieren wir unseren Kunden zum einen gutes und motiviertes Personal. Gleichzeitig freuen sich unsere Mitarbeiter über Anstellungen zu attraktiven Bedingungen mit interessanten Perspektiven. Das wird auch gewährleistet durch die Initiative „Gute Zeitarbeit“, zu der sich alle iGZ-Mitglieder verpflichten. Bestandteil der Initiative ist der iGZ Ethikkodex. Als Ansprechpartner für Zeitarbeitnehmer dient die Kontakt- und Schlichtungsstelle Zeitarbeit kuss-zeitarbeit.de.
 

Menschlichkeit und ein starker Zusammenhalt untereinander sind in unserer heutigen Zeit wichtiger denn je. Als Unternehmen engagieren wir uns daher in hohem Maße bei gesellschaftspolitischen Themen. Bei der Flutkatastrophe im Sommer 2021 in Deutschland haben wir einen Spendenaufruf gestartet und gemeinsam mit allen Kollegen insgesamt über 13.000 € an die “Aktion Deutschland hilft” gespendet, um schnelle und unkomplizierte Hilfe zu leisten. Weihnachten 2021 hat unser Unternehmen die “Aktion Mensch” zudem mit einer Spende von 5.000 € unterstützt.

Auch der Krieg in der Ukraine hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst: Viele Niederlassungen haben eigeninitiativ Spenden und Sachgüter gesammelt, um diese an Hilfsorganisationen weiterzugeben.

Chancen der Digitalisierung.

CSR-Digitalisierung

Wir digitalisieren die Prozesse zwischen unseren Mitarbeitern im Kundeneinsatz und unseren Niederlassungen und Standorten.

Unsere Mitarbeiter sollen immer mehr Servicedienstleistungen volldigital, papierlos und zeit- und ortsunabhängig abwickeln und beantragen können:

• Digitale Urlaubsanträge
• Digitale Zeiterfassung
• Digitale Entgeltabrechnungen und andere Dokumente in unserer Orizon Mitarbeiter-App abrufbar 


Auch für unsere internen Mitarbeiter digitalisieren wir nach und nach alle Prozesse und ermöglichen einen volldigitalen Ablauf, papierlos, zeit- und ortsunabhängig:

• Digitale Urlaubsanträge
• IT-Shop: Digitale Bestellung für Hardware
• Digitale Kundenrechnungen
• Digitales Verbandsbuch

Um Papier zu sparen und effizient zu handeln, sind alle Mitarbeiter dazu angehalten, Dokumente möglichst schwarz-weiß und doppelseitig zu drucken.

Unsere Büros sind deutschlandweit mit energieeffizienten Systemen und Geräten ausgestattet, um den Stromverbrauch möglichst gering zu halten. Mit zusätzlichen Energiesparplänen für Rechenzentren sind wir somit auf einem guten Weg, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in die Arbeitswelt zu integrieren. Diesen Prozess bauen wir stetig aus.

Die Nutzung von Telehealth bei arbeitsmedizinischen Untersuchungen bei so gut wie allen anfallenden Untersuchungen (Ersparnis von Fahrwegen in die Niederlassung bzw. zum Werksarztzentrum).

Achtsamer Umgang mit der Umwelt.

CSR-Ressourcen

Wir wollen dem Nachhaltigkeitsgedanken an möglichst vielen Stellen im Unternehmen Rechnung tragen. Unser Ziel: Klimaneutralität bis 2030.

Mit unseren Strategien in diesem Bereich bedienen wir vor allem folgende Ziele der Sustainable Development Goals:

  • Ziel 12: Nachhaltiger Konsum und Produktion
  • Ziel 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

Engagement im Umwelt- und Klimaschutz und die damit verbundene Senkung der Treibhausgase ist eine zentrale Aufgabe, um drohende Gefahren für Mensch und Natur zu reduzieren und in eine zukunftsfähige Wirtschaft und Gesellschaft blicken zu können. Hierbei ist eine langfristige Reduktion unserer Treibhausgase unser oberstes Ziel. Bis zum Jahr 2030 wollen wir als Orizon klimaneutral werden. Dabei handeln wir insbesondere nach dem Grundsatz „Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren“. Als Grundlage hierfür dient unser Corporate Carbon Footprint, der ab 2022 ausgehend vom Basisjahr 2019 jährlich berechnet wird. Klimaneutralität bedeutet für uns die Kompensation aller unvermeidbaren Emissionen. Bis zum Jahr 2030 wollen wir unseren Emissionsausstoß auf ein Minimum reduzieren. Erst wenn sich Treibhausgase nicht mehr vermeiden und reduzieren lassen, kommt eine Kompensation für uns in Betracht. Die kommenden Jahre sollen daher dazu genutzt werden, um mit geeigneten Maßnahmen möglichst viele Emissionen zu vermeiden oder zu reduzieren.

Unser Fuhrpark ist der Bereich mit den höchsten CO2-Emissionen. Bei Fahrzeugbestellungen achtet das zuständige Team auf eine strenge CO2-Begrenzung. In Zukunft werden wir zunehmend auf Elektromobilität statt Verbrenner setzen. Dafür setzen wir Anreize für unsere Mitarbeiter, auf Elektromobilität umzusteigen, um somit die Anzahl der Verbrenner zu reduzieren. Bei Dienstreisen sind grundsätzlich alle Mitarbeiter dazu angehalten, Fahrgemeinschaften zu bilden oder die Bahn für geschäftliche Reisen zu nutzen.

Seit Mitte 2020 nutzen wir Ökostrom in unseren bundesweiten Standorten. Damit steigern wir den Anteil an erneuerbaren Energien und tragen durch den reduzierten Verbrauch von fossilen Energieträgern zu einer besseren Klimabilanz bei. 

Um im Sinne der Nachhaltigkeit zu handeln und das SDG 12 (Nachhaltiger Konsum und Produktion) bestmöglich zu bedienen, achten wir bei der Beschaffung von Werbemitteln darauf, dass diese in Europa oder bestenfalls in Deutschland produziert werden, um lange Lieferketten zu vermeiden. Wenn möglich, bestehen unsere Werbemittel zunehmend aus nachwachsenden/recycelten Materialien. So haben wir in der jüngsten Vergangenheit bspw. Schlüsselbänder und Kugelschreiber aus recycelten PET-Flaschen, einen klimaneutralen Beutel aus Öko-Tex-Material sowie Papierprodukte (Haftnotizblöcke und Ringbücher) aus 100% recyceltem Altpapier aufgelegt. Auch die Verpackungen von unseren jährlichen Adventskalendern sind mit einer FSC-zertfizierten Vollkartonhülle und einem kompostierbaren Innenteil klimaneutral. 

Bei einer internen Befragung zum Thema Werbemittel wurde deutlich, dass die Nachhaltigkeit von Produkten immer mehr in den Fokus rückt. So wird der Preis bei der Auswahl von neuen Produkten eher weniger als ausschlaggebendes Kriterium genannt. Stattdessen werden Sinnhaftigkeit, Recyclebarkeit und dauerhafte Nutzbarkeit als wichtige Kriterien gesehen.
Beim Versand der Werbemittel an unsere bundesweiten Standorte wird darauf geachtet, möglichst wenig Verpackungen zu nutzen. Mit der Festlegung auf einen Versandtag pro Woche ist zudem sichergestellt, dass Bestellungen möglichst gebündelt rausgehen.

Download-Bereich

Laden Sie hier unsere Dokumente rund um "Corporate Social Responsibility" bei Orizon herunter.