Urlaubsanträge

Für viele unserer Mitarbeiter*innen im Kundeneinsatz bietet diese Funktion der Connect App bisher den größten Mehrwert: die Urlaubsplanung

Sie haben mit der App die Möglichkeit, bequem jederzeit und an jedem Ort Urlaub zu beantragen. Dabei behalten Sie den aktuellen Status Ihres Antrags stets im Blick. Umständliche Urlaubsanträge auf Papier gehören damit der Vergangeheit an!

Der Antrag ist dabei so simpel wie möglich gehalten. Sie müssen nur wenige Daten angeben, damit Sie Ihren Urlaub beantragen können. 

Ihr*e zuständig*e Ansprechpartner*in in Ihrer Orizon Niederlassung wird den Antrag dann zeitnah bearbeiten und ihn genehmigen oder bei Rückfragen bzw. Problemen auf Sie zukommen.

Häufige Fragen zu Urlaubsanträgen in der Orizon Connect App

Sollte ich meine Urlaubsplanung vorab mit Jemandem besprechen?

Ja, bitte sprechen Sie vor der Beantragung von Urlaub einmal mit Ihrer vorgesetzten Person beim Kundenunternehmen.

Ich möchte einen geplanten Urlaub doch nicht nehmen, was ist zu tun?

Wurde Ihr Urlaubsantrag noch nicht freigegeben, können Sie ihn einfach aufrufen und löschen, damit ist die Sache erledigt. Informieren Sie aber gerne den Kunden, dass Sie doch vor Ort sein werden.

Sofern Ihr Urlaubsantrag bereits genehmigt wurde, müssen Sie ihn stornieren. Auch das funktioniert einfach direkt aus dem Antrag hinaus.

In jedem Fall sorgen Sie bitte dafür, dass Sie so früh wie möglich Bescheid geben, wenn Sie Ihren geplanten Urlaub doch nicht (so wie geplant) antreten wollen. Nur so haben alle Beteiligten die Möglichkeit, entsprechend zu planen.