Systemingenieur Opto-mechanical Design (m/w/d)

Kununu-OpenCompany
Kununu-TopCompany
  • Oberkochen
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Vollzeit
  • Fachkraft
  • IT / Kommunikationstechnologie
Job merken Gemerkt
Systemingenieur Opto-mechanical Design (m/w/d)

Unser Angebot:

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven
  • Attraktive und leistungsgerechte Gehaltskonditionen
  • Persönliche Einsatzbegleitung und qualifizierte Beratung
  • Unser Mitarbeiter-Benefit-Programm ‚Orizon PlusPunkte‘
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub

Ihre zukünftige Arbeitsstelle:

Für unseren renommierten Kunden HENSOLDT sind Sie am Standort Oberkochen als Systemingenieur Opto-mechanical Design (m/w/d) tätig.
HENSOLDT ist ein weltweit führender Anbieter von Premium-Sensoren für Sicherungs-, und Überwachungsmissionen. Das Unternehmen ist stark auf den Märkten für Radare, Optronik sowie elektronische Schutzsysteme vertreten und u.a. Weltmarktführer bei Flugkörperwarnsystemen und U-Boot-Periskopen.

Der Bereich opto-mechanische Konstruktion umfasst verschiedenste Disziplinen wie Systemengineering, Optikdesign, Konstruktion und Strukturanalyse. Hier werden aus optischen
Komponenten, Mechanismen und (Gehäuse-)Strukturen optische Systeme entwickelt, die unter widrigsten Umständen wie starker Vibration und bei extremen Temperaturen ihre Leistungsdaten erfüllen.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Verantwortung der Entwicklung von komplexer optischer Messtechnik bzw. optischer Beobachtungssysteme
  • Technische Bewertung zur Realisierbarkeit von Systemanforderungen bereits in der Angebotsphase
  • Erarbeiten von technischen Konzepten für Neuentwicklungen unter Berücksichtigung von Kosten, Zeit und Produzierbarkeit
  • Erstellen von mechanischen/physikalischen Ersatzmodellen zur Vorhersage eines Systemverhaltens
  • Koordination der unterschiedlichen Disziplinen Mechanik, Optik, Strukturanalyse, Elektronik und Software
  • Verantworten der Spezifikationen, Toleranzbudgets und Fehleranalysen und ableiten von Subsystemspezifikationen
  • Termin-, Kosten- und Kapazitätspläne erstellen
  • Systemfunktionalitäten und -performance sicherstellen
  • Technische Schnittstelle zum Kunden
  • Koordination externer Entwicklungspartner

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, z.B. in Maschinenbau, Mechatronik, Photonik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der technischen Koordination von Entwicklungsprojekten für z.B. Subsysteme
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur
  • Gute Kenntnisse in mehreren der folgenden Disziplinen: Technische Mechanik, Elektronik, Maschinendynamik, Regelungstechnik, Thermodynamik, Aktuatorik und Sensorik
  • Wünschenswert sind Anwenderkenntnisse in DOORS und Matlab/Simulink
  • Eine Six Sigma Ausbildung wäre von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihr Partner:

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt.
Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz!

Ihre Bewerbung

Finden Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) gerne per E-Mail an bewerbung.aviation@orizon.de oder über unser Bewerbungsmodul auf dieser Seite.
Für Fragen steht Maximilian Maier gern unter der Telefonnummer +49 89 54459-490 zur Verfügung.

Weitere Stellenangebote finden Sie unter orizon.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst: www.orizon.de/de/datenschutzvereinbarungen