Produktionshelfer (m/w/d) Metall - gern auch Quereinsteiger

Job-ID: 137530
Kununu-OpenCompany
Kununu-TopCompany
  • Dippoldiswalde
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Vollzeit
  • Hilfskraft
  • Produktion, Fertigung & Instandhaltung
Job merken Gemerkt

Unser Angebot:

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven
  • Tarifliche Entlohnung nach iGZ/DGB Tarif zzgl. Branchenzuschlägen
  • Persönliche Einsatzbegleitung und qualifizierte Beratung
  • Unser Mitarbeiter-Benefit-Programm Orizon PlusPunkte
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
  • Stundenlohn ab 12,50 € brutto

Ihre zukünftige Arbeitsstelle:

Für unser Kundenunternehmen im Bereich Metall- und Stahlbauleistungen suchen wir einen Produktionshelfer (m/w/d) in der Metallverarbeitung am Standort Dippoldiswalde.

Ihre Aufgaben:

  • Einfache Maschinenbedienung als Produktionshelfer
  • Bearbeitung von Lasergeschnittenen Bauteilen
  • Entgraten der Bauteile mittels Maschinen

Ihr Profil:

  • Umfangreiche Erfahrung als Produktionshelfer in der Metallverarbeitung wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit von Montag bis Freitag

Ihr Partner:

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt.
Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz!

Bewerbung und Rückfragen

Wir freuen uns auf Bewerbungen (unter Angabe von ID-Nummer 137530, Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) gerne per E-Mail an oder über unser Bewerbungsmodul auf dieser Seite.
Für Fragen steht Nadine Brzenk gern unter der Telefonnummer +49 351 44005-77 zur Verfügung.

Weitere Stellenangebote finden Sie unter orizon.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst: www.orizon.de/de/datenschutzvereinbarungen