Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Job-ID: 187023
Kununu-TopCompany Charta der Vielfalt
  • Jena
  • Personalvermittlung
  • Vollzeit
  • Fachkraft
  • Forschung, Pharma
  • 45.000 € - 60.000 € pro Jahr
Job merken Gemerkt

Unser Angebot:

Abends schon auf morgens freuen? Bei Ihnen unvorstellbar? Lassen Sie uns das ändern und gemeinsam eine neue berufliche Herausforderung für Sie finden, die Sie glücklich macht. Ein klarer Schwerpunkt der Orizon-Niederlassung in Jena liegt auf der Vermittlung von Spezialisten in den Bereichen Feinwerk-, Optik-, Laser- und Medizintechnik.

Im Rahmen der Direktvermittlung suchen wir für unseren Mandanten am Standort Jena eine engagierte Persönlichkeit als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Medizintechnik. Neben spannenden beruflichen Aufgaben erwarten Sie folgende Vergütungsoptionen:

  • leistungsgerechte Entlohnung mit vielfältigen Sozialleistungen und Prämien zu verschiedenen Anlässen
  • bis zu 30 Tage Jahresurlaub
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten , Teilzeit nach Absprache möglich
  • Homeoffice-Optionen nach Absprache
  • gute Anbindung an den ÖPNV
  • Unterstützung bei den Kinderbetreuungskosten
  • umfangreiche Module innerhalb des BGM wie z.B. Fitnesskurse im hauseigenen Studio und Jobrad
  • zusätzliche Leistungen innerhalb der Corporate Benefit Programme ( Shopping, Reisen, Events etc)
  • Persönliche Begleitung des Vermittlungsprozesses

Ihre zukünftige Arbeitsstelle:

Unser Kundenunternehmen ist als börsennotiertes Unternehmen weltweiter Technologieführer im Life Science Bereich. Als Partner für anspruchsvolle Anwender liegt der Fokus unseres Mandanten in globalen Wachstumsmärkten. Basis des Erfolges sind vor allem innovative, an den Markterfordernissen orientierten Produkte und eine Unternehmenskultur, die von Dynamik und Teamgeist geprägt ist.

Für den Bereich Qualitätsmanagement/ Regulatory Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die als Teil eines kleinen Teams diesen Bereich in einem internationalen Unternehmen der Medizintechnik betreuen möchte. Dabei verstehen Sie sich als erster Ansprechpartner, wenn es um die internationale Zulassung von technologisch anspruchsvollen Produkten im Bereich Medizintechnik geht.

Ihre Aufgaben:

Als Manager Regulatory Affairs (m/w/d) gehören folgende Aufgaben zu Ihrem beruflichen Alltag:

  • Vorbereitung und Begleitung von Produktzulassungen im nationalen und internationalen Kontext
  • die Erstellung und Aktualisierung von Zulassungsdokumentationen, Antragstellungen ,
  • Kommunikation mit Zulassungsbehörden und benannten Stellen im nationalen und internationalen Kontext
  • Datenmanagement für Zulassungen und Betreuung der Zulassungsdatenbank
  • Bewertung von Produktänderungen und Kommunikation an die Zulassungsbehörden
  • Überwachung der einschlägigen Regularien, Gesetzen, Richtlinien und Normen
  • Koordination von Projekten zur Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen (z. B. MDR (EU)2017/745) und Unterstützung anderer Abteilungen bei der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen
  • Unterstützung von Entwicklungsprojekten zu RA-Aspekten, Erstellung entwicklungsbezogener und technischer Dokumentation für Medizinprodukte, Bearbeitung bestehender technischer Dokumentationen
  • Unterstützung bei der Entwicklung nationaler und internationaler Regulierungsstrategien
  • Initiieren und implementieren von neuen und/oder aktualisierten regulatorischen Anforderungen, um einen kontinuierlichen Marktzugang zu gewährleisten

Ihr Profil:

Als Manager Regulatory Affairs (m/w/d) bringen Sie folgende beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse mit:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Medizintechnik , Biomedizin, Chemie, Pharmazie, Naturwissenschaften odervergleichbar
  • idealerweise erste Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs im Bereich Medizintechnik,
  • Kenntnisse im Umgang mit Normen und Vorschriften wie ISO 13485, , MDR und regulatorische Anforderungen
  • Kenntnisse der Qualitätsmanagementnorm ISO13485, der europäischen Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und Medical Device Regulation 2017/745 wünschenswert
  • idealerweise Kenntnisse zur Zulassung von Medizinprodukten in den USA und Südamerika
  • struktuierte, zielorientierte Arbeitsweise und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Partner:

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt.
Orizon gehört zu den fünfzehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz!

Bewerbung und Rückfragen

Wir freuen uns auf Bewerbungen (unter Angabe von ID-Nummer 187023, Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) gerne per E-Mail an oder über unser Bewerbungsmodul auf dieser Seite.
Für Fragen steht Frau Ephrosi gern unter der Telefonnummer +49 3641 2211-0 zur Verfügung.

Beim hier angegebenen Gehalt sind unter Umständen nicht alle Bestandteile (bspw. Branchenzuschläge, Weihnachtsgeld, Schicht-Boni o.ä.) berücksichtigt. Das verbindliche Gehalt ist im persönlichen Gespräch zu klären.

Weitere Stellenangebote finden Sie unter orizon.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst: www.orizon.de/de/datenschutzvereinbarungen

Ihr Bewerbungsprozess

arrow arrow
Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert auf orizon.de. Laden Sie Ihren Lebenslauf und Zeugnisse direkt mit hoch – das sagt mehr über Sie aus und beschleunigt den weiteren Prozess. Sie haben keine Unterlagen zur Hand? Kein Problem: Reichen Sie diese einfach nach, oder lassen Sie uns die Details in einem persönlichen Gespräch klären.
arrow arrow
Abhängig von der ausgeschriebenen Stelle vereinbaren wir telefonisch oder per Mail direkt einen Vorstellungstermin. Bei einem ersten (telefonischen) Kennenlernen finden wir gemeinsam heraus, ob Sie und die ausgeschriebene Stelle zueinander passen. Sollte das nicht der Fall sein, findet wir alternative Jobangebote, die Ihnen und Ihren Wünschen eher entsprechen – unser Service ist für Sie als Bewerber*in zu jeder Zeit kostenfrei.
arrow arrow
Haben wir gemeinsam ein passendes Jobangebot für Sie gefunden, treffen wir uns zu einem umfassenderen Gespräch – entweder persönlich vor Ort, per Video-Call oder in einem ausführlicheren Telefonat. Hier können wir uns besser kennenlernen, offene Fragen klären und letzte Details besprechen. Danach steht Ihrer neuen Tätigkeit bestenfalls nichts mehr im Wege.
Sowohl Sie als auch wir und unser Kundenunternehmen sind davon überzeugt, dass alles passt? Herzlichen Glückwunsch: Sie können dann schon Ihren Arbeitsvertrag unterschreiben – entweder direkt bei uns oder, wenn es sich um eine Vermittlung handelt, bei unserem Kundenunternehmen. Selbstverständlich sind wir auch nach Vertragsabschluss zu jeder Zeit bei Rückfragen für Sie da.
Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert auf orizon.de. Laden Sie Ihren Lebenslauf und Zeugnisse direkt mit hoch – das sagt mehr über Sie aus und beschleunigt den weiteren Prozess. Sie haben keine Unterlagen zur Hand? Kein Problem: Reichen Sie diese einfach nach, oder lassen Sie uns die Details in einem persönlichen Gespräch klären.
Abhängig von der ausgeschriebenen Stelle vereinbaren wir telefonisch oder per Mail direkt einen Vorstellungstermin. Bei einem ersten (telefonischen) Kennenlernen finden wir gemeinsam heraus, ob Sie und die ausgeschriebene Stelle zueinander passen. Sollte das nicht der Fall sein, findet wir alternative Jobangebote, die Ihnen und Ihren Wünschen eher entsprechen – unser Service ist für Sie als Bewerber*in zu jeder Zeit kostenfrei.
Haben wir gemeinsam ein passendes Jobangebot für Sie gefunden, treffen wir uns zu einem umfassenderen Gespräch – entweder persönlich vor Ort, per Video-Call oder in einem ausführlicheren Telefonat. Hier können wir uns besser kennenlernen, offene Fragen klären und letzte Details besprechen. Danach steht Ihrer neuen Tätigkeit bestenfalls nichts mehr im Wege.
Sowohl Sie als auch wir und unser Kundenunternehmen sind davon überzeugt, dass alles passt? Herzlichen Glückwunsch: Sie können dann schon Ihren Arbeitsvertrag unterschreiben – entweder direkt bei uns oder, wenn es sich um eine Vermittlung handelt, bei unserem Kundenunternehmen. Selbstverständlich sind wir auch nach Vertragsabschluss zu jeder Zeit bei Rückfragen für Sie da.