Entwicklungsingenieur Selbstschutzsysteme für Luftfahrzeuge (m/w/d)

Kununu-OpenCompany
Kununu-TopCompany
  • Unterschleißheim
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Vollzeit
  • Fachkraft
  • Luft-/Raumfahrt
Job merken Gemerkt
Entwicklungsingenieur Selbstschutzsysteme für Luftfahrzeuge (m/w/d)

Unser Angebot:

  • Spannende Jobs bei interessanten Unternehmen wie Airbus Operations, Premium Aerotec sowie der luftfahrttechnischen Zuliefererindustrie
  • Chance auf internationale Reisetätigkeit und Auslandseinsätze z.B. in Spanien oder Frankreich
  • Attraktive und leistungsgerechte Gehaltskonditionen
  • Umfangreiches Mitarbeiter-Benefit-Programm „Orizon PlusPunkte“
  • Passende Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen Ihrer Tätigkeiten
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
  • Persönliche Betreuung und qualifizierte Beratung an den Unit Aviation Standorten wie z.B. Hamburg-Finkenwerder, Stade, Augsburg, München, Bremen oder Nordenham

Ihre zukünftige Arbeitsstelle:

Für unseren Kunden HENSOLDT am Standort Unterschleißheim sind Sie als Entwicklungsingenieur - Selbstschutzsysteme für Luftfahrzeuge (m/w/d) tätig.

Das technische Produktteam für Selbstschutzsensoren und -systeme für Helikopter und Flugzeuge betreut die Produkte von der Definition über die Phasen Lieferantenauswahl, Integration, Test, Nachweis bis hin zur Kundenunterstützung.
Der Arbeitsplatz teilt sich in Büro- und Laborarbeit auf. Das Labor ist ein kombiniertes Elektro-/ SW- / Integrationslabor mit vielfältigen Möglichkeiten Tests durchzuführen, Aufbauten zu realisieren und Messungen durchzuführen. Das Aufgabengebiet kann bei vorhandenen Erfahrungen ausgeweitet werden, z.B. auf die Themen Systemspezifikation oder technisches Lieferantenmanagement.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Integrationstests und Fehlersuche in Embedded Systemen
  • Anpassung der Testumgebung
  • Durchführung von funktionalen Qualifikationstests
  • Erstellung und Optimierung von Testprozeduren
  • Erstellung der Testdokumentation und Fehlerreports
  • Erstellung der Kundendokumentation
  • Kundenunterstützung und Fehlersuche

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Computer Engineering, Physik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Breite technische Erfahrungen im Bereich Elektronik, Softwareentwicklung, Hardwareentwicklung und PLM
  • Erfahrung in der HW/SW Integration und Fehlersuche
  • Erfahrung im Bereich Systems Engineering und Requirements Engineering ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Messtechnik (Multimeter, Oszilloskop, Protokoll-Analyser)
  • Kenntnisse gängiger Schnittstellen wie Ethernet, RS232, RS422, Discretes oder Milbus
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen
  • Versierte Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

Ihr Partner:

Die Orizon GmbH ist Ihr kompetenter Partner, wenn es darum geht, am Arbeitsmarkt Profil zu zeigen. Unsere individuelle Beratung stellt sicher, dass Sie den Job finden, der am besten zu Ihnen passt. Zu unseren Leistungsbereichen als einem der Top 10 der deutschen Personaldienstleister gehören die Personalüberlassung und Personalvermittlung von Fachkräften ebenso wie Führungskräften aus allen Berufsfeldern.
Die Orizon Unit “Aviation” ist der Experte für die Personalüberlassung sowohl in der Luftfahrt als auch in der Raumfahrt und bietet Ihnen mit ausgezeichneter Branchenerfahrung interessante Perspektiven in diesem Bereich. Wenn Sie über eine entsprechende Qualifikation verfügen und Interesse an einer Tätigkeit in dem spannenden Gebiet der Luftfahrt und Raumfahrt haben oder bereits über Branchenerfahrung verfügen, sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Bewerbung

Finden Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) gerne per E-Mail an bewerbung.aviation@orizon.de oder über unser Bewerbungsmodul auf dieser Seite.
Für Fragen steht Kai Bachmann gern unter der Telefonnummer +49 421 16037-72 zur Verfügung.

Weitere Stellenangebote finden Sie unter orizon.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst: www.orizon.de/de/datenschutzvereinbarungen